Skip to content

Zwiebelschneiden ohne Tränen

Wer Zwiebel schneidet, weiß, wie lästig dies sein kann: Zwiebelgeruch an den Fingern und tränende Augen. Aber deshalb gleich eine Taucherbrille tragen?

Es gibt einen Küchentrick, wie Sie beim Schnibbeln ganz ohne Hilfsmittel weinende Augen vermeiden können.

Trennen Sie das Wurzelende aus der Zwiebel, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Das hat gleich mehrere Vorteile. Mit dem Weinen ist Schluss und außerdem lässt sich die Zwiebel bequem in Scheiben schneiden, ohne dass die Schichten auseinanderfallen.

Youtube-Koch Jack Show zeigt es in diesem Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.