Serviettentaschen selbermachen

Diese Idee ist schnell umgesetzt, denn die Papiertaschen, die übliche Serviettenringe ersetzen, sind im Handumdrehen ausgeschnitten.

So geht es:

1. Zeichnen Sie die Form einer gespiegelten Tasche auf dekoratives Papier und schneiden Sie diese aus.

2. Falten Sie beide Seiten nach oben.

3. Mit einer Schleife, an der noch ein Namensschildchen aufgefädelt werden kann, wird die Tasche zusammengehalten.

4. In die Öffnung legen Sie dann die Serviette.

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!