Skip to content

Selbstgemachte Ingwerlimonade

Genießen Sie Ihre erfrischende Ingwerlimonade mit einer perfekten Balance aus Ingwerwürze, Zitrusfrische und aromatischen Noten von Himbeeren und Rosmarin. Eine köstliche und gesunde Alternative zu kommerziellen Limonaden.

Schritt 1: Ingwertee zubereiten

Verwenden Sie frische Ingwerknolle anstelle von Beuteltee. Schneiden Sie dünn geschnittene Scheiben von Ingwer ab und gießen Sie sie mit kochendem Wasser auf. Lassen Sie den Tee für 10 Minuten ziehen und kühlen Sie ihn dann ab. Selbstgemachter Ingwertee schmeckt einfach besser als jede Fertigmischung.

Schritt 2: Saft pressen und mischen

Pressen Sie den Saft von 2 Zitronen und 2 Orangen aus. Mischen Sie den Saft mit dem abgekühlten Ingwertee. Nach Geschmack können Sie etwas Zucker hinzufügen. Geben Sie die Mischung in hübsche Longdrink- oder Limonadengläser und gießen Sie einen Schuss Mineralwasser oder Tonic dazu.

Schritt 3: Garnieren

Garnieren Sie die Ingwerlimonade mit Himbeeren, einer Zitronenscheibe und frischem Rosmarin. Diese dekorativen Elemente verleihen der Limonade einen zusätzlichen Geschmack und ein ansprechendes Aussehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.