Das Obst-Frühstück, das schlank macht

Essen Sie über den Tag verteilt bis zu 1,5  kg Früchte, aufgeteilt in fünf kleine Mahlzeiten. Morgens zum Frühstück sind 300 bis 400 Gramm frische Früchte ideal:  z.B. ein halbe kleine Honigmelone oder sechs Mirabellen mit vier Feigen.

Mirabelle: Der hohe Kaliumgehalt der Mirabellen wirkt entschlackend, hilft unserem Körper, überschüssiges Wasser auszuscheiden, und sorgt so für eine schlanke Figur.

Süßkirsche: Mit einem perfekten Mix aus Vitaminen und Mineralstoffen unterstützt das rote Kraftpaket unsere Fettverbrennung.

Feige: Die frischen Früchte enthalten jede Menge Ballaststoffe, die unsere verdauung anregen und den Cholesterinspiegel senken.

Honigmelone: Kalium und Provitamin A festigen das Gewebe an Bauch und Beinen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Obst-Lunch

Sind Sie Experte auf diesem Gebiet? Schreiben Sie uns!