ich-weiss-wie.de » Blog Archives

Themenübersicht: Tomaten

Kochen

Wie viele Kalorien haben Nudeln mit Tomatensoße?

Machen Nudeln mit Tomatensauce dick? Wir verraten, wie viele Kalorien in der beliebten Speise stecken.

Kalorien:
500 kcal pro Portion (Durchschnittlicher Tagesbedarf bei einer Gewichtsreduktion:

Frau: 1600 kcal / Mann: 2000 kcal)

Tipp:

Vollkornteigwaren sättigen länger, wodurch man weniger zum Naschen verleitet wird. Zudem hilft ein Löffel Reibekäse, das fehlende Eiweiss einzubauen. Tomatensauce mit reichlich frischem Gemüse versehen. Dieses liefert Volumen auf dem Teller, sättigt und sorgt für die nötige Portion Vitamine.

Kochen

Rezept: Gesunder Tomaten-Cocktail mit viel Lycopin

Dieser Tomatensaft aus roten Tomaten ist gesund, weil viel Lycopin enthalten ist (Lycopingehalt in Tomatensaft = 10,8 mg pro 100g). Die von Experten empfohlene Tagesdosis von Lycopin beträgt übrigens 6 mg. Interessant ist auch, dass Lycopin aus Tomatenpüree oder Tomatensaft um ein mehrfaches besser vom Körper aufgenommen wird als aus frischen Tomaten.

Zutaten für 2 Personen:

200 ml 100 % Tomatensaft, 2 EL Limettenensaft (aus Bio-Limetten), 1 Prise Salz, Tabasco-Soße, Eiswürfel

Zubereitung:

Den gut gekühlten Tomatensaft mit einer Prise Salz und dem frisch gepressten Limettensaft in einen Cocktail-Mixer geben.

Mit den Eiswürfeln aufmixen. In ein Glas füllen und mit dünnen Limettenscheiben oder feinen Limettenzesten garnieren, servieren und genießen.