Schneller geht´s nicht: Selbstgemachte Kartoffelchips in der Mikrowelle

Sie wollen auf Fertigprodukte verzichten, haben aber keine Zeit? Hier unser Rezept für Ungeduldige.

KartoffelnKartoffelscheiben auf einen Schaschlikspieß ziehen.

Den Spieß über einen Suppenteller legen, sodass die Kartoffeln den Tellerboden nicht berühren. Bei 750 Watt für 6-7 Minuten ab in die Mikrowelle.

Nach Belieben würzen – fertig!

Tipp: Mikrowelle richtig saubermachen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.