Schnell und einfach aus einem Kürbis ein Windlicht basteln

Comment

Zuhause

Den „Deckel“ vom Kürbis so abschneiden, dass er später wieder aufgesetzt werden kann.

Mit einem Löffel das Innere aushöhlen. Dabei zwei Zentimeter vom Fruchtfleisch stehen lassen.

Dann wird auf Papier das Gesicht gezeichnet. Anschließend wird das Gesicht mit einem dunklen Stift auf den Kürbis übertragen.

Kinder sollten einfache, gerade Linien wählen, das erleichtert die Arbeit beim Ausschneiden mit einem Küchenmesser.

Ist das Gesicht fertig, stellt man ein Teelicht hinein und setzt den Deckel wieder darauf. Das Kürbisgesicht hält länger, wenn es trocken und warm steht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>