Obst häuten

Comment

Kochen

Für viele Desserts und Süßspeisen benötigt man Früchte ohne Haut.

Festes Obst wie Äpfel und Birnen schält man am besten mit einem kleinen scharfen Küchenmesser oder einem Sparschäler.

Bei Pfirsichen oder Aprikosen hilft kurzes Blanchieren. Dafür legt man die Früchte in kochendes Wasser und kocht alles kurz auf. Danach hebt man die Früchte mit einem großen Schaumlöffel sofort heraus. Schrecken Sie das Obst gleich unter fließendem kalten Wasser ab.

Danach lässt sich die Schale leicht entfernen. Dafür ritzt man die Schale an einer Stelle kreuzweise an und zieht sie danach Stück für Stück ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>