ich-weiss-wie.de » Blog Archives

Themenübersicht: Feiern

Zuhause

So setzen Sie eine Nebelmaschine ein

Nebelmaschinen, die zum für Partys Bodennebel erzeugen, lassen sich inzwischen relativ preiswert im Versandhandel oder Internet kaufen. Bestellen Sie die zu Ihrer Nebelmaschine zugehörige Flüssigkeit, die je nach Maschine und Hersteller leicht variieren kann, am besten gleich mit. Auch Duftstoffe lassen sich passend zu Ihrer Veranstaltung erwerben. 

Befüllen Sie die Nebelmaschine, die Ihren Bodennebel erzeugt, nach Vorschrift und schalten Sie sie an. Bereits nach wenigen Minuten geht es los. Doch Vorsicht: An der Austrittsdüse ist das Gemisch bereits gasförmig und hat eine hohe Temperatur. Es besteht die Gefahr, sich zu verbrühen.

Professionelle Bodennebelmaschinen bringen nicht nur mehr Ausstattung und eine entsprechend höhere Leistungsfähigkeit mit sich, sondern unterscheiden sich unter anderem die Ausstoßweite oftmals erheblich.Weiten von 6 Metern sind nicht unüblich. Allerdings sind die professionellen Geräte auch preislich deutlich höher angesiedelt und es muss mit Anschaffungskosten gerechnet werden, die schnell die 200-Euro-Grenze überschreitet. Benötigt man mehr als 1.000 Watt Leistung, schnellen auch die Anschaffungskosten in die Höhe. Schnell fallen mehr als 1.000 Euro an. Allerdings finden diese Geräte nur im professionellen Umfeld Anwendung. Hinzu kommen die Kosten für das benötigte Nebelfluid. Herstellerabhängig können die Gebindepreise für einen Liter Nebelfluid zwischen 2,80 und ca. 8 Euro betragen. Als Gebindegröße bietet der Handel Mengen ab einem Liter an.

Kochen

Wie Sie bereits geöffneten Champagner, Prosecco und Sekt wieder in der Flasche prickeln lassen!

Foto: iww

Foto: iww

Sie feiern und haben eine Flasche Champagner, Prosecco oder Sekt geöffnet und diese hat im Laufe der Partynacht ihr Prickeln verloren. Was nun? Wegschütten wäre zu schade, denn es gibt ja eine einfache Lösung.

Tipp: Werfen Sie einfach eine Rosine in die Flasche hinein und das gute Getränk erhält die aufsteigenden Kohlensäurebläschen und sein Prickeln zurück.

Grund: Rosinen sind Trauben, die in der Sonne oder heißluftgetrocknet werden. Dabei wird die Frucht auf einen Wasseranteil von bis zu zehn Prozent reduziert. Der Fruchtzuckergehalt allerdings steigt durch dieses Verfahren auf bis zu sechzig Prozent an.

Und durch den hohen Zuckeranteil in der Rosine wird in der Flasche wieder Kohlensäure gebildet. Sie können ebenso auch direkt Zucker in die Flasche geben, doch dann besteht die Gefahr, dass der Champagner und Co. zu süß wird. Die Rosine hingegen verändert den Geschmack des Getränks nicht.

Achtung! Dies wird nicht mit einer angebrochenen Flasche funktionieren, die schon zwei Wochen im Kühlschrank steht.

 

Wohlbefinden

So pflegen Sie Ihre Haare nach einer wilden Party-Nacht

Partygänger wissen es: Wer in der Disko glänzen will, kommt um ein schickes Styling nicht herum. Besonders auf Frisierlacke, Make-up und Glittersprays mögen Viele nicht verzichten. Doch zu viel Chemie und nicht zuletzt Zigarettenrauch belasten das Haar. Nach einer durchtanzten Nacht ist auch das Haar in Katerstimmung. So pflegen Sie Ihr Haar nach einer Party.

Gleich nach einer Party sollte man noch vor dem Zubettgehen das Haar wenigstens durchbürsten und die Gesichtshaut reinigen. Am folgenden Tag ist eine Kopfwäsche mit einem pflegenden Shampoo ratsam.  Besonders wohltuend danach: eine Haarpackung. Diese soll mindestens 15 Minuten einwirken.

Unterstützt wird der Pflegeeffekt durch einen feuchtwarmen Wickel. Dazu ein nicht zu kleines Frottee-Handtuch in heißes Wasser stauchen und gut auswringen. In Längsrichtung wird eine zehn Zentimeter breite Falte gelegt, anschließend das Tuch mit der Falte nach außen um den Kopf legen. Erst das rechte, dann das linke Handtuch-Ende hochschlagen und in die Falte stecken, zum Schluss das Handtuch auch von hinten hochlegen und in der Falte feststecken