Erdbeeren richtig waschen

Erdbeeren werden mit den grünen Kelchen unter kaltem Wasser gewaschen – nicht wässern!

Erdbeeren abbrausen. Stiele und Blätter abschneiden. Nach Bedarf zuckern – erst kurz vor dem Verzehr, da die Früchte sonst matschig werden.

Sie dürfen nicht von einem harten Wasserstrahl getroffen werden, sonst werden sie matschig. Die Früchte im Sieb abtropfen lassen, dann die Kelche herausdrehen. Wer die Beeren einfrieren will, sollte sie gut abtropfen lassen. Dann einzeln – am besten auf einem Brett – vorfrieren. Erst wenn sie fest sind, in einen Gefrierbeutel oder -dosen geben.

Wie bewahrt man Erdbeeren richtig auf?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.