Audiodateien für Tiptoi-Stift herunterladen

6 Replies

Familie

Mit dem Tiptoi-Stift lässt die Firma Ravensburger Bücher, Spiele, Adventskalender und Spielfiguren lebendig werden. Der optische Sensor liest unsichtbare Codes aus, die der Stift erkennt und die entsprechenden Sprach- oder Musiksequenzen abspielt. 

Für jedes neue Tiptoi-Produkt ist es notwendig, die entsprechende Audio-Datei auf den Stift herunterzuladen. So funktioniert der Download:

1. Stift und PC/Mac mit mitgelieferten Kabel verbinden.

2. Tiptoi-Manager installieren bzw. starten.

3. Produkt auswählen (z.B. Bücher).

4. Download starten > Die Audiodatei wird auf Ihren Rechner geladen.

5. Der Tiptoi-Manager synchronisiert automatisch den Stift mit der aktuellen Software. Während des Vorgangs den Stift nicht trennen.

So funktioniert der Download ohne den Manager:

1. Stift und PC/Mac mit mitgelieferten Kabel verbinden.

2. Unter Arbeitsplatz (oder „Mein Computer“, „Computer“, etc.) den Stift als Wechseldatenträger finden.

3. Produkt auswählen: „Audiodateien Bücher“, „Audiodateien Spiele“, „Audiodateien Puzzle“

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gesuchte Produkt und wählen Sie „Ziel speichern unter“ aus.

5. Speichern Sie die Datei direkt auf Ihren angeschlossenen Stift oder zunächst auf der Festplatte und kopieren sie später auf den Tiptoi-Stift.

6 Kommentare

  1. Schulz

    Hallo,
    Klappt hier auch nicht.
    Mit Manager: Stift (nagelneu mit Player) wird vom Manager nach download nicht erkannt, egal an welchem USB port. (steckt man hingegen einfach den Stift an, wird er sofort als Laufwerk erkannt).
    So, dann wie hier empfohlen OHNE Manager machen: Arbeitsweise leuchtet ein, nur WO finde ich diese Dateien um mal die rechte Maustaste nutzen zu koennen???
    Website Ravensburger schickt zur Kasse oder nach tiptoi.de, und da geht es wieder nur um den Manager.

    Also wer weiss WO ????

    1. Gugelhupf

      Die Kritik ist berechtigt, den ab Punkt 3 für „ohne den Manager“ fehlt die Angabe, woher man die Dateien laden und auf den Stift speichern soll.
      Um die Dateien auf den Stift (dort Hauptverzeichnis) speichern zu können, müssen sie bereits auf dem eigenen Rechner sein oder direkt aus dem Internet geladen werden.
      Wie das mit der neue Version des Stiftes und des Download-Managers funktioniert, weiß ich nicht, aber bei der alten Version (erste Ausgabe der Stift und des darauf befindlichen Download-Managers) gab es einen kleinen Trick, mit dem man sich die Links auf dem Server von Ravensburger anzeigen lassen konnte. Die Links nach dort funktionieren immer noch. Ob es inzwischen noch mehr und aktuellere Dateien gibt, weiß ich allerdings nicht.
      Insgesamt gibt es 9 Spiele, 16 Bücher und 6 Puzzle (also 31 Dateien), die über den alten TipToi-Manager herunter zu laden sind:
      Abenteuer Tierwelt.gme
      Bilderlexikon Tiere.gme
      Die geheimnisvolle Maske.gme
      Englisch-Detektive.gme
      Geheimnis der Zahleninsel.gme
      Globus puzzleball.gme
      In Deutschland unterwegs.gme
      Leserabe Drache.gme
      Leserabe Fussball.gme
      Leserabe Pony.gme
      Leserabe Vampir.gme
      Magors Lesezauber.gme
      Mission im Lesedschungel.gme
      Puzzle Baustelle.gme
      Puzzle Im Zoo.gme
      Puzzle Kinderarzt.gme
      Puzzle Ponyhof.gme
      Puzzle Ritterburg.gme
      Reise durch die Jahreszeiten.gme
      Rekorde im Tierreich.gme
      WWW Bauernhof.gme
      WWW Englisch.gme
      WWW Feuerwehr.gme
      WWW Flughafen.gme
      WWW Musik.gme
      WWW Piraten.gme
      WWW Ritter.gme
      WWW Stadt.gme
      WWW Strassenverkehr.gme
      WWW Tiere Afrikas.gme
      WWW Wald.gme
      Alle sind zu finden unter „http://static.tiptoi.com/db/applications/“.

  2. artikel

    Guten Tag. Ich bin per Zufall hier gelandet. Aber trotzdem möchte ich
    ihnen ein Kommentar da lassen, da ich ihren Weblog sehr
    informativ finde.

    MfG

Hinterlasse einen Kommentar zu Schulz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>